Sonntag, 14. April 2013

LINK JUMP - SPRING TIME

Das Wetter wird langsam aber sicher erträglich bis chillig und spätestens ab dem ersten Tag mit 20°C wird eine umfassende Umwälzung der Hörgewohnheiten notwendig. Statt partyfähiger oder trauriger Musik will man wieder die Seele baumeln lassen und sich in die Musik fallenlassen, um dem Müßiggang zu fröhnen. Verbal Essences nimmt sich das zum Anlass und führt heute die neue Kategorie LINK JUMP ein, in der eine Vielzahl an Mixtapes, EPs etc. präsentiert wird, die für die neue Saison unentbehrlich sind für den verschrobenen Rapnerd von nebenan:

 YUNG SIMMIE - BASEMENT MUZIK


Yung Simmie, einer der tausenden RVIDXR KLVN-Mitglieder, hat vor kurzem ein größtenteils entspanntes Mixtape in altbewährtem RVIDXR-Sound gedroppt. SGP war wieder an den Reglern, so klingt das Ding wie gewohnt nach dem Memphis der frühen 90er, was auch sonst!?



 RVIDXR KLVN - BLACK MONEY WORLD GREATEST HITS VOL. 1


Wo wir schon beim mysteriösen und von Bloggern mystifizierten RVIDXR KLVN sind, muss an dieser Stelle kurz nochmal auf deren 47-Tracks-umfassende (!) Greatest-Hits-Compilation aufmerksam gemacht werden. Neben dem guten, alten oft erwähnten Three-6-Mafia-Throwback-Sound von Genius-Freak SpaceGhostPurrp finden sich hier auch teilweise atemberaubende G-Funk-Hymnen, die einen daran zweifeln lassen, dass diese Compilation im 21. Jahrhundert erschienen ist.
Natürlich ist das ganze wieder sehr drogenverhangen und laidback, dementsprechend eher den Budsmokaz ans Herz zu legen. 


Download Mixtape | Free Mixtapes Powered by DatPiff.com



T-RAY - CAN'T HEAR ME


T-Ray scheint auch oft zur grünen Medizin gegriffen zu haben, denn das Mixtape des Underdogs klingt, als ob die Zeit um ihn herum stehenbleibt, sobald er mit seiner beruhigenden Stimme seine Reime auf die Takte legt. Man könnte fast meinen, dass Kush & OJ Partymucke ist, wenn man diese träumerischen Atmosphären abcheckt. Unbedingtes Must-Have für jeden, der es liebt in der Sonne zu liegen, bis man in einen fast meditativen Zustand gelangt!


Download Mixtape | Free Mixtapes Powered by DatPiff.com


 SZA - SEE.SZA.RUN
SZA - S



Die bezaubernde SZA hat uns in der letzten Zeit mit gleich zwei EPs gesegnet und zwei weitere sind noch in der Pipeline. Sie zeichnet sich durch sanften, engelsgleichen Gesang aus, der auf innovativen und experimentierfreudigen Instrumentals stattfindet. Die Instrumentals kann man als Contemporary R'n'B mit vielen modernen Elektro-Anleihen und einer guten Brise Hip-Hop bezeichnen; Sie selbst bezeichnet es als Glitter Trap. Man kann aber auch über die Genre-Klassifizierung hinwegsehen, einfach die Augen schließen und den Sound genießen.
Die beiden EPs kann man Track für Track bei Soundcloud herunterladen:





EDDIE B X HARRY FRAUD - HORSEPOWER


Wer in der letzten Zeit zu Harry Fraud's Adrift abgegroovt hat, weiß, dass, wo Harry Fraud draufsteht, auch 100% Harry Fraud drin ist. Deshalb sollte man ohne näher nachzufragen, wer denn überhaupt Eddie B ist, sofort zugreifen, wenn er sein neues Mixtape mit 100% Harry Fraud-Instrumentals veröffentlicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen